Standort : Der Verein / Über Uns /

Der Kunstverein Fulda e.V.

ist eine relativ junge Institution mit anerkannter Gemeinnützigkeit. Durch regelmäßige Ausstellungen, Workshops, Kunst- und Kulturfahrten, die stets in Übereinstimmung mit den Satzungszielen „Förderung von Kunst und Kultur in der Region“ organisiert wurden, konnte sich der Verein Osthessenweit etablieren. 

Die Aktivitäten des Kunstvereins bestehen in der Präsentation und Vermittlung junger zeitgenössischer Kunst. Neben aktuellen Positionen in Malerei und Skulptur bildet die künstlerische Fotografie einen weiteren Schwerpunkt des Ausstellungs-Programms. Raumbezogene Installationen in der Galerie Am Gemüsemarkt in Fulda sind ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Programms, das mit regionalen Künstlerinnen und Künstlern ein breites Spektrum künstlerischer Positionen umfasst.
 
Heutige Kunst ist geprägt durch unterschiedlichste Strömungen, worüber Besuchern der Ausstellungen und den Teilnehmern an Workhops oder Kulturfahrten, ein Einblick ermöglicht werden soll. Dabei geht es hauptsächlich um die Förderung junger, bisher in der Kunstszene noch wenig bekannter und beachteter Künstler, denen eine breit gefächerte Öffentlichkeit geboten werden soll. Kunstvereine verstehen sich als Plattform und Experimentierfeld für zeitgenössische Kunst. So zählt die Förderung und Unterstützung des künstlerischen Nachwuchses in der Region Fulda und Osthessen durch regelmäßige Ausstellungen junger, unbekannter Künstlerinnen und Künstler zum Selbstverständnis einer engagierten Kunstvereinsarbeit in Fulda.
 
Um der an Kunst interessierten Bevölkerung, Firmen, Unternehmen oder Praxen zu ermöglich, Kunst leihweise in ihre Räume zu integrieren, bietet der Kunstverein Fulda eine Art-O-Thek an.
 
Der Verein finanziert sich abgesehen von Fördermitteln der Stadt Fulda aus den Mitgliederbeiträgen, dem Verleih und Verkauf von Kunstwerken und dem Sponsoring verschiedener Firmen aus der Region, durch die viele der Ausstellungen überhaupt ermöglicht werden. 
Die Galerie des Kunstvereins Fulda e.V. befindet sich in der Kanalstrasse 52, Am Gemüsemarkt in Fulda. Somit besitzt der Kunstverein eine ausreichend große Ausstellungsfläche, um bei Bedarf auch mehrere Künstlern gleichzeitig präsentieren zu können. Hier sind im regelmäßigen Wechsel Künstler des Kunstvereins und überregionale Künstler aus Deutschland und dem Ausland zu sehen



 
Mitglieder des Kunstvereins und ihre Werke:
 
Kunstverein Fulda e.V. | 1. Vorsitzende: Anna Elisabeth Härtel-Geise | Telefon.: 0661 - 70 45 7 | Mail: info@kunstverein-fulda.de | 2. Vorsitzende: Hannah Wölfel | Telefon.: 0170 - 38 58 24 6